Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

kontakt (1K)Hypnose, Reiki, Geisheilung, Leipzig

hynose, Reiki, Geistheilung in Leipzig
die holistischen Heilungsmethoden, Erfolg, Ausstrahlung und Gesundheit zu gestalten

Holistische Therapie Art

Inspirit Art


Gesundheit erreichen mit hypnose

Entwickeln Sie Ihre Selbstheilung und persönlichen Potentiale
zu neuen Dimensionen.
Heilung ist grundsätzlich möglich.
Verwirklichen Sie den tief in Ihnen verwurzelten Glauben an
(Heilungs-) »Wunder«.
Gesundheit erreichen mit hypnose

Heilen Sie...sich selbst

»Mind -ebenso gut wie Metalle und Elemente- kann von Zustand zu Zustand umgewandelt werden, von Grad zu Grad, von Beschaffenheit zu Beschaffenheit; von Pol zu Pol;
von Schwingung zu Schwingung.
Wahre hermetische Transmutation ist eine mentale Kunst.«

Das Kybalion, hermetische Gesetze

  
Die hier für Sie angebotenen ganzheitlichen Methoden und Praktiken der Heilung wie Hypnose, Reiki, Photonentherapie ... funktionieren ohne Medikamente, gründlich und nachhaltig, vor allem in ihrer Kombination.
Je mehr Sie bereit sind, an Ihrer eigenen Heilung bzw. Problemlösung mitzuarbeiten, desto besser und schneller geht es. Denn »Gott sei Dank« gibt es in jedem Menschen große (Selbst-) Heilungspotentiale, die es zu erschließen gilt.
Sowohl der Körper, die Seele und der Geist, als auch die verschiedenen Bewusstseinsebenen, die Spiritualität und Ihre persönlichen Signaturen¹- sowie die der Probleme/ Krankheiten werden in die Therapie bzw. das Coaching einbezogen. Denn zu 90 % werden unsere Gesundheit und Leistungsfähigkeit von der Seele (Unterbewusstsein) und dem Geist (mentaler Zustand, Fähigkeiten des Gehirns) beeinflusst. Dabei hat das Unterbewusstsein Priorität vor dem Wachbewusstsein, auch wenn das Wachbewusstsein im Alltag hauptsächlich benutzt wird.
In der Sitzung nutzen wir die immensen Fähigkeiten und Informationssammlungen des Unterbewusstseins, wobei das Alltagsbewustsein bzw. Wachbewusstsein pausieren darf. Das heißt nicht, dass Sie, wie es in Showhypnosen gern vorgeführt wird, willenlos den Suggestionen ausgeliefert sind, sondern das dem unaufhörlichen Gedankenkreislauf (... ich muss heute noch dieses und jenes schaffen ... wieso hat der/die/das ...) soweit Einhalt geboten werden kann, wie es für die ANSPRECHBARKEIT DES UNTERBEWUSSTSEINS NOTWENDIG ist. Sie sind jederzeit ansprechbar, oft werden auch Fragen eingeflochten, um die wichtigen Informationen zu erfahren. Es geschieht nichts gegen Ihren Willen und Ihren Wunsch, alles für Ihre Heilung und Problemlösung.

¹Dazu werden diese Signaturen erst einmal analysiert, wobei ein kleiner Selbsttest Aufschluss über den Grad der Selbsterkenntnis auf diesen Gebieten geben kann und immer recht interessant ist.
arthouse_holistisch wirken (36K)

Ganzheitliche Therapien a la ArtHouse39

Da es erfahrungsgemäß eher suboptimal ist, nur an den Symptomen zu »operieren«, jedem eine bestimmte Heilungsweise "überzubügeln", wird Ihnen eine individuelle, ausführliche Diagnose bzw. Analyse und darauf angemessene Kombination verschiedener Heilmethoden angeboten. Bei jeder Folgesitzung und auch dazwischen (Mail, Phon), werden aktuelle Vorgänge und Themen stetig mit einbezogen. Da die Therapie am optimalsten funktioniert, wenn Sie aktiv mit»arbeiten«, bekommen Sie viel Knowhow zur Selbsthilfe dazu. Meist ist es zusätzlich nötig, systemisch zu schauen, wo Veränderungen, Klärungen z. B. in der Familie, im Arbeits- sowie privaten Umfeld, in der Wohnung (Baubiologie, Vastu, Fengshui) und bei Gewohnheiten für Sie heilsam und notwendig sind. Dies ist die teilweise uralte (z. B. asklepische), zeitgemäße und zukünftige Art, wie man Transmutionen, also Entwicklungen zum Optimalen, Besten hin- die Heilung für Menschen und Tiere als Begleiterscheinung beinhalten- erreichen kann. Bei Bedarf empfehle ich zusätzlich erprobte Heilmittel aus der Naturheilkunde, Homöopathie und Spagyrik.

Die einzigen Nebenwirkungen sind Bewustseinserweiterung- wenn Sie bereit dafür sind, Klärung und Lösung von Blockaden und korrespondierenden Problemen- auch oft in Bezug zu Angehörigen, Nahestehenden, zu Erfolg und Geld.

Seien Sie Ihr eigener Heiler ...

Unser Unterbewusstsein und unser Geist verfügen über ungeahnte, immense Möglichkeiten, die selbst wissenschaftlich noch nicht ganz erforscht und erklärbar sind.
Beispielsweise in der Hypnose, Meditation, beim Visualisieren während des Reikis und bei der Geistheilung gibt es wirkungsvolle Techniken, diese Selbstheilungspotentiale zu erschließen, zu stärken und zu erweitern. Sie bekommen in jeder Sitzung konkrete Anleitungen dazu und auch zur Selbsthypnose mit.
Denn Sie sind Ihr eigener Heiler, wenn Sie das göttliche Potential der Schöpfung in sich entfalten.du bist dein Heiler Sie kommen dadurch wieder zu selbstbestimmter Verantwortung und entwickeln immer mehr Fähigkeiten, Ihr Leben, Ihre Gesundheit und Ihren Erfolg harmonisch gestalten zu können.
Je kontinuierlicher Sie diese Fähigkeiten stärken, und sich persönliche Potentiale erschließen, je schneller und effektiver bewirken Sie Gewünschtes.
Sie müssen nicht an Hypnose oder Geistheilung glauben. Es wirkt sowieso. Doch mit festem Glauben an sich selbst sowie die universelle Schöpferkraft beschleunigen und stärken Sie Ihren Erfolg. Allerdings können falsche Gedankenmuster, die oft u. a. unbewusste Relikte aus der Vergangenheit sind, die Heilung bzw. Entfaltung blockieren. Gedanken, Emotionen und Gefühle sind Energie. Und Energie ist »unsichtbare« Materie, nur mit anderer Frequenz, bzw. formgebend für sichtbare Materie.

Die individuelle, holistische Anwendung effektiver Heilmethoden, die wiederum universelle kosmische, bzw. hermetische Gesetze respektieren, ermöglichen Blockaden zu erkennen, zu lösen und die Energien zielführend- zur Heilung, zu mehr Vitalität, mehr Freude, innerem und äußerem Reichtum hin, fließen zu lassen.
Eine von vielen effektiven Techniken der aktiven Selbsthilfe ist das von Roger Callahan, Gary Graig (USA) und Dr. Patricia Carringtons auf Grundlagen traditioneller chinesischer Heilkunst, Akupunktur, Meridianlehre und Kinesiologie entwickelte und seit dem ständig erfolgreich angewendete und optimierte EFT (Emotional Freedom Techniques). Dabei werden Probleme, Ängste, Krankheitsäußerungen konkret formuliert und die emotionale sowie energetische Ladung entschärft, bzw. harmonisiert. Diese negativen Ladungen, die aus den Problemen, Ängsten, Traumata ..., entstanden sind, versursachen oft energetische Blockaden und somit noch mehr Probleme bis zu Krankheiten. In der Kompaktanleitung EFT sehen Sie die Vorgehensweise, bzw. haben Sie eine Anleitung zur Selbstbehandlung. Natürlich ist diese nicht als Alleinbehandlung gedacht, erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit bzw. soll nicht Arztbesuche ect. ersetzen. Bei intensiven Ängsten, Traumata und Krankheiten sollten Sie auf jeden Fall professionelle Hilfe aufsuchen.
Die Selbstbehandlung mit EFT muss sehr sorgfältig durchgeführt werden und ist dann sehr effektiv und vielfach bewährt.
Im Prinzip gehen Sie wie in der EFT Anleitung beschrieben vor, indem Sie das Thema, das Problem, das Trauma, die Angst usw. klar und möglichst genau anhand einer erlebten Situation formulieren. Wenn diese zu belastend ist, formulieren Sie als erstes diese Belastung und die Angst, dass es zu belastend ist, klopfen die Akupunktur-bzw. Meridianpunkte in der angegeben Reihenfolge durch, verankern wie beschrieben, bis Sie auf einen angenehmen Wert kommen, der Sie das Thema dann im einzelnen weiter bearbeiten lässt.
Dazu gliedern Sie das Belastende auch am besten in einzelne Abschnitte auf, die Sie Runde für Runde einzeln bearbeiten, bis die Werte auf möglichst Null kommen. Die Wertabfragung erfolgt intuitiv, der erste Gedanke, der Ihnen bei der Selbstbefragung kommt, ist der Richtige.
Wenn Sie merken, dass andere, unerwartete Emotionen oder Themen hochkommen, bearbeiten Sie diese weiter.
Allerdings ist es bei richtigen Traumata, wie gesagt, generell besser, therapeutische Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Wenn Sie Blockaden bemerken, also die Werte nach den Bearbeitungsrunden nicht mehr sinken, versuchen Sie herauszubekommen, welche Blockaden vorliegen könnten.
Es kann sein: dass Sie zu wenig Wasser getrunken haben, übermüdet sind, ein Handy bei sich haben, zu dicht am Computer sitzen ; ), Ihr Unterbewusstsein es sicherer oder besser findet, wenn Sie gewohnheitgemäß das Problem weiter »pflegen«UB- als Entschuldigung für nicht Geschafftes, oder als Aufmerksamkeitsmagnet oder oder ..., auch wenn Sie Unverträgliches gegessen haben oder bei sich (Kleidung mit toxischen Materialien, Implantate, Zahnfüllungen) haben.
Sollte das der Fall sein, beklopfen Sie auch diese Dinge einzeln. Ein Beispielsatz kann wie unten in der Anleitung oder auch so lauten: »Auch wenn ich diese übermäßige Empfindlichkeit gegenüber ... habe, liebe und akzeptiere ich mich [vollkommen] so wie ich bin!«.
Oder bei Versagensängsten, negativen Gedanken zum Erfolg wie: »War ja wiedermal klar, dass der Quatsch (ausgerechnet bei mir) nicht hilft ...«behandeln Sie mit: Klopfen der äußeren Handkanten gegeneinander und: »Auch wenn ich befürchte, mit [..., oder: meiner Behandlung] nicht erfolgreich genug zu sein, liebe und akzeptiere ich mich [vollkommen] so wie ich bin!«. Oder: »Auch wenn ich bezweifle, mit [..., oder: meiner Behandlung] erfolgreich genug zu sein, liebe und akzeptiere ich mich [vollkommen] so wie ich bin!«Die Wörter in den eckigen Klammern formulieren Sie so, wie es für Sie stimmig ist.
Klopfen Sie so lange, bis der Wert auf möglichst Null ist und behandeln Sie dann das ursprüngliche Problem weiter.

Von großem Vorteil ist es, wenn Sie sich das, was Sie erreichen möchten, wie Gesundheit, Schmerzfreiheit, frei von Angst-also Souveränität, Mut, ... möglichst bildhaft vorstellen und sich intensiv hineinfühlen.

UBDie Blockaden aus dem Unterbewusstsein können selbstverständlich mit Hypnose sehr gut behandelt werden, da es DIE Technik ist, die das Unbewusste erst erreichbar werden lässt. Mit dem Wachbewusstsein kommen wir oft nicht an relevante Inhalte.
Auch die Verankerung dessen, was Sie erreichen möchten und die Konditionierung des Unterbewusstseines ist mit Hypnose sehr erfolgreich. Zusammen mit EFT ist es daher bei ernsthaften Problemen und Krankheiten ganz besonders angezeigt, Hypnotherapie, evtl. auch mit Reiki oder Farbfrequenz- oder Photonentherapie anzuwenden oder natürlich auch andere Heilverfahren.
Mit Meditation (zu Hause) können Sie den Heilungsprozess intensivieren.

Wenn Sie mehr über EFT wissen möchten, finden Sie auf den Webseiten von Gary Graig und auch bei eft-info.com viele Informationen.

Dies ist nur eine von vielen effektiven Selbstheilungstechniken, die Ihnen wieder mehr Sebstbestimmung erlaubt und Heilung ermöglicht.

Die bei jeder therapeutischen, insbesondere Hypnose-Sitzung vermittelten Kenntnisse und Erfahrungen zur Heilung bzw. Transformation und die zielgerichtete Beschäftigung mit den persönlichen Themen, bzw. Ursachen führt Sie in einen Entwicklungsprozess Ihrer Persönlichkeit- somit nach und nach zur Lösung und Heilung.

Selbstheilung, Entspannung, Bewusstseinserweiterung und Konzentrationsverbesserung mit Meditation, Tafeln von Chartres

Eine weitere, einfache und effektive Methode zur Unterstützung der Selbstheilung ist die Meditation.
Es gibt viele Arten von Meditation, für jeden ist eine passende Technik dabei.
Besonders wirksam zur Erhöhung der Konzentration und gleichzeitigen Entspannung, vor allem zur Koordination beider Gehirnhälften, ist die Meditation mit den so genannten Tafeln von Chartres. chartres_grundriss (126K)Es ist eine alte Meditation, die durch Zigeuner bekannt geworden ist, die damit, in eigens angelegten Einweihungsgärten mit diesen Tafeln, ihr Bewusstsein geschult und in andere Dimensionen gebracht haben. Mit etwas Übung können Sie das auch. Die geometrischen blauen und roten Flächen enthalten den goldenen Schnitt - dem Proportionalmaß der Schöpfung und symbolisieren nach Grazyna Fosar und Franz Bludorf die Gralstafeln (Quelle: www.fosar-bludorf.com/chartres/) Sie entsprechen in ihrer Zusammensetzung bzw. Komposition dem Grundriss der berühmten Kirche von Chartres. Die Baumeister, (Freimaurer?), hatten noch das Wissen der heiligen Maße und Proportionen, welche die ersten Templer aus Jerusalem, speziell aus dem Tempel des überaus weisen und (mit besonderen Fähigkeiten) gesegneten Königs Salomo, mitbrachten. Allerdings wurden auch die älteren Maße des vorher dort befindlichen keltischen Heiligtums mit einbezogen. Es gibt ohnehin viele gemeinsame Nenner im Wissen der Kelten und dem, was aus dem Orient bzw. von König David und Salomo noch bekannt ist.

Die Meditation funktioniert durch Konzentration auf die Flächen. Dabei ist eine ganz bestimmte Blicktechnik notwendig. Am einfachsten geht es anfangs, wenn Sie zwischen sich und die Abbildung im Abstand von zwei Handlängen ab den Augen, was dem goldenen Schnitt des gesamten Abstandes entspricht bzw. entsprechen sollte (wenn der Abstand richtig ist) den Blick auf einen Finger konzentrieren, den Sie in die Mitte zwischen die zwei Tafelreihen halten. Dadurch entsteht eine leichte Schielstellung der Augen und in der Mitte zwischen den Tafelreihen eine dritte, die anfangs die Farben wechselt um sich dann in Violett einzutarieren. (Mouseover oder Klick-neues Fenster zum Vergrößern, zum wieder verkleinern Maus nach oben ziehen)tafeln_chartres (13K)

Halten sie so lange wie möglich diese mittlere Tafelreihe im offenen Blick, auch wenn Sie dann den Finger entfernen. Mit etwas Übung gelingt es, entspannt und lange genug die Mittelreihe zu fixieren, um einen sehr deutlichen Effekt zu erzielen. Auch bei Übermüdung und Überanstrengung hilft diese Meditation sehr gut.
Die Kathedrale von Chartres soll die energetischste von allen Kirchen in Europa sein, sogar noch mehr als Notre Dame in Paris.

Anwendungsbeispiele kombinierte Therapie mit Hypnose, Geistheilung, Reiki, Photonen (Kybernetische Therapie) oder Farbfrequenztherapie

Wenn Sie beispielsweise endlich gesund und nachhaltig abnehmen möchten, ohne sich mit unangenehmen- teilweise gefährlichen Diäten quälen zu wollen, kann Ihnen eine individuelle Kombination aus Hypnose, Meditation (auch für zu Hause), Ernährungsberatung, Ernährungsumstellung, Anleitung zu richtiger Bewegung, zusammen mit geistigen Technologien sowie der Chromo- Farbtherapie zur Entschlackung, Reinigung, Hautstraffung und Stoffwechselanregung, gründlich helfen.
abnehmen (8K) Wichtig ist auch bei Übergewicht und seinen Folgen, die tiefer liegenden Ursachen für gesundheitliche Probleme, zu ergründen und zu transformieren.
Auch das Wissen über Lebensmittel, Inhalts,- und Zusatzstoffe und deren Wirkungen auf den Stoffwechsel ist wichtig, wenn sie mit dauerhaftem Erfolg abnehmen möchten. Dies wird Ihnen bei der Therapie deshalb zusätzlich mit vermittelt. Das macht Sie auch unabhängiger von meist überteuerten Ernährungssystemen bzw. Diätformen. Außerdem verschwinden durch individuelle, gesunde Ernährung diverse chronische Beschwerden und Krankheiten meist gleich mit.
Sie bekommen diese Informationen in jeder Therapiesitzung. Sie können aber vorab auch erst mal eine praktische und umfassende Anleitung zum Abnehmen in Form eines E-Books für einen Unkostenbeitrag erwerben, den Sie bei einer effektiven therapeutischen Begleitung zum Wunschgewicht, verrechnet bekommen.
Neu als Angebot ist das tägliche Abnehm-Coaching per Mail, dass Sie individuell bei Ihrer gewünschten, gesunden und nachhaltigen Gewichtsreduzierung betreut.
Denn die TÄGLICHE Arbeit am Erreichen des Abnehm-Ziels ist entscheidend. Sie bekommen das E-Book, werden täglich informiert, erinnert und motiviert und auch bei Fragen sowie Krisen unterstützt. Ihre persönlichen Ursachen werden mit Ihren Informationen analysiert. Praktische Anleitungen zum richtigen, effektiven Bewegungstraining und Rezepte für den Alltag sind selbstverständlich ebenso enthalten.
Sie können Ihr Abnehm - Coaching in individuellen Teilabschnitten buchen, je nach Bedürfnis und Fortschritt.

Auch andere Ess-Störungen, wie z. B. Bulimie, können sehr gut mit Hypnose, Geistheilung, mentalen Technologien, Reiki und Chromo-Farblichttherapie behandelt werden. Oft gilt es, systemische (familiäre und Umfeld- bedingte), besonders aber seelische Ursachen herauszufinden und sie zu transformieren. Sie lernen die Lernaufgaben als solche zu erkennen und zielgerichtet einer positiven Lösung zu zuführen, statt das sie sich körperlich, durch die Ernährungs-Störung manifestieren.


Ebenso bedürfen chronische Krankheiten wie Diabetes, Allergien, Unverträglichkeiten, Verdauungsstörungen, Herzbeschwerden, wiederholte Entzündungen, nicht heilen wollende Wunden, chronische Infekte u.a. einer solchen Transformation. Es ist meistens der Fall, dass auch hier die Seele den Weg über die körperlichen Symptome gewühlt hat, um auf das tiefer liegende Problem aufmerksam zu machen.
Erfahrungsgemäß können die Ursachen, bzw. die Verkettung dieser, meist nicht bewusst nachvollzogen werden. Sie liegen außerhalb der eigenen bewussten Erfahrung (des normalen Wachbewusstseins, Erinnerns) im Unterbewusstsein. Oder sie werden verdrängt, da die Konsequenz daraus bestimmte Entscheidungen und darauf folgende Handlung verlangt, die manchmal unbequem ist.
Das Unterbewusstsein speichert über mehrere Dimensionen, bzw. Bewusstseinsebenen (u. a. eigenes Leben, Generationen) Erfahrungen, die z. B. durch eine Rückführung oder/ und durch bestimmte analysierende Techniken aufgedeckt und transformiert werden können.
Ich wähle bewusst den Ausdruck Transformation, da es bekanntlich auch die einfache aber nicht ungefährliche Löschung aus dem Unterbewusstsein gibt. Diese verhindert jedoch das Erkennen, der persönlichen (Lern)Aufgabe und hat daher nur eine Symptomverschiebung zur Folge, wenn diese nicht gelöst wird.


Das trifft auch auf Schmerzen jeder Art zu, wie Kopschmerzen bzw. Migräne, Rückenschmerzen, Phamtomschmerzen usw., die neben körperlichen immer auch seelische und/oder mentale Ursachen haben.
Auch bei temporären, potentiell schmerzhaften Ereignissen, wie Zahnbehandlung oder Geburt kann Hypnotherapie wirksam helfen. So nutzen z. B. Anästhesisten im Hopital Jeanne de Flandre im nordfranzösischen Lille regelmäßig Hypnotherapie bei Geburten. (Quelle: http://de.euronews.com/2012/02/07/sanfte-geburt-hypnotherapie-lindert-schmerzen/)
Sie lernen in einer Hypnosesitzung zusätzlich mit bestimmten Techniken aus der Hypnotherapie und Akupressur, sich selbst wirksam gegen den Schmerz zu helfen.
Außerdem kann der Schmerz gehen, wenn Sie die Warnung ernst nehmen, befolgen und die Lernaufgabe erfüllt, bzw. gelöst haben, auf die Sie der Schmerz aufmerksam machen wollte.


Bei eingeschlichenen unguten Angewohnheiten bis hin zu Süchten, sind Hypnose und mentale Methoden die bisher wirksamsten-wissenschaftlich nachgewiesen. Nichtraucher werden, Alkoholentwöhnung oder Medikamentenentwöhnung gelingt viel besser unter Hypnotherapie, da die Betroffenen mit dem Willen allein die tiefer liegenden Ursachen im Unterbewusstsein nicht erreichen.
Ihr echter Wunsch und Wille, frei vom Suchtmittel zu sein, rauchen aufhören rauchfrei_hypnose (88K) ist allerdings die erste Voraussetzung. Ohne diesen wird keine Therapie helfen können. Ihr Glaube an sich und die positiven Seiten dieser Freiheit kann die Entwöhnung jedoch wesentlich effektivieren. Dann ist oft schon eine einzige Sitzung erfolgreich.
Bei aufgezwungenen oder "ihm/ihr zuliebe" Therapien ist der Heilerfolg eher suboptimal.
Jeder muss für sich selbst entscheiden, ob er weiter vom Suchtmittel abhängig, also fremdbestimmt bleiben und krank sein/werden möchte oder lieber gesund, souverän und frei leben und sich weiter entwickeln möchte.


Haben Sie Ihre persönlichen Ziele alle erreicht? Wünschen Sie sich etwas Neues oder ganz Anderes?
Haben Sie das Gefühl, stattdessen in einer Sackgasse gelandet oder blockiert zu sein?
Dann kann Ihnen eine, Ihrer persönlichen Situation angemessene, Zusammenstellung einiger Coachings/ Therapien neue Wege zeigen. Beispielsweise gibt es in den neuen geistigen Technologien nach Grabovoi und in der Hypnose (die auf uraltem Heilungs-Wissen aufgebaut sind), wirkungsvolle Möglichkeiten des Auswegs aus unguten Situationen und der schonenden Verarbeitung von Traumata.
Alte, blockierende Überzeugungen und Emotionen, im Unterbewusstsein arbeitende (oft unbewusste, von anderen aufgedrängte), behindernde Glaubenssätze können abgelöst und geändert werden.
Die eigene Entwicklung kann manchmal erheblich durch diese unbewussten, negativ wirkenden Glaubenssätze, mehr noch durch Traumata behindert werden.
Sie wurden meist schon in der Kindheit, machmal schon in der pränatalen (vorgeburtlichen) Lebensphase erzeugt. Kam dann noch Verstärkung und die oft irrationale Vernetzung im Unterbewusstsein durch verschiedene Ereignisse hinzu, die das schon angelegte Trauma unbewusst anzog, besteht manchmal eine Art fraktaler Selbstlauf der negativen Erlebnisse.
Diese Entwicklung muss sensitiv aufgedeckt und durch Trauma-Auflösung richtig transformiert werden, so dass Befreiung und positive Entwicklung wieder möglich wird.

Entwicklen Sie so Ihr neues Selbst-»bewusst«-Sein, Ihren inneren Erfolgsmanager, die Frequenzen, die Positives in Ihr Leben resonieren und somit lenken.

Was bietet mir die Therapie oder das Coaching außerdem?

Analyse des Geburtsherrschers nach Paracelsus. Signaturenanalyse und Anwendung+++ Magie bzw. Heilkraft der Symbole. +++ Traumdeutung- Entwicklung. +++ Verbesserung des baubiologischen Umfeldes mit Feng- Shui, Vastu, universeller Geometrie und Symbolik sowie natürlichen Baumaterialien. +++ EFT - das sind Akkupressurtechniken, die die körperliche Lösung von Blockaden, Disharmonien usw. beschleunigen.